+++++++++++++++++++++++++++++++

 

 

30 Jahre Städtepartnerschaft Hachenburg / Higham Ferrers

 

 

Leider musste der im August diesen Jahres geplante Besuch unserer englischen Freunde

wegen der Corona-Pandemie ausfallen.

Uns bleiben aber noch die Möglichkeiten der digitalen Welt.

 

Pünktlich zum Reisetermin der englischen Freunde haben wir einige "Mutmachbilder"
mit unserem Vorstand in Hachenburg aufgenommen, sie können unter folgendem Link

geöffnet werden.

 

Ebenso können die Grüße der Bürgermeisterin aus Higham Ferrers an die Stadt Hachenburg

unter der Rubrik "Partnerstädte" bzw. diesen Link übereingesehen werden.

 

Auf den mit den Links erreichten Seiten bitte ganz nach unten scrollen!

 

Hier nun die Grüße des Vorstands nach England in deutscher und englischer Sprache:

 

Es wäre so schön geworden …

  

Dieses Jahr feiert die Städtepartnerschaft zwischen Higham Ferrers und Hachenburg ihren 30sten Geburtstag! Der Vertrag wurde am 17. März 1990 von Anna Sauntson und Hendrik Hering unterzeichnet. Seitdem fanden zahlreiche gegenseitige Besuche statt, viele enge Freundschaften wurden geknüpft und bestehen bis zum heutigen Tag.

 

Im August wären unsere englischen Freunde an der Reihe gewesen, wieder in den Westerwald zu kommen. Gemeinsam wollten wir das Jubiläum groß feiern, sowohl von Seiten der Stadt als auch von der DEG war ein schönes Programm vorbereitet worden. Das ist nun leider nicht möglich.

 

Wir sind sehr traurig, dass Covid 19 unsere Pläne - und vieles andere - durchkreuzt hat.

 

Unseren englischen Freunden wünschen wir alles Gute, vor allem, dass sie gesund bleiben und den Mut nicht sinken lassen! Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im kommenden Jahr, sei es nun in Hachenburg oder in Higham Ferrers!

 

Liebe DEG-Mitglieder, englische Freunde und interessierte Leser: Bleibt gesund und passt auf Euch auf!

 

Euer/Ihr Vorstand

 

 

 

It would have been so lovely…

 

The twinning association turns 30! In 1990, the treaty between Higham Ferrers and Hachenburg was signed by Anna Sauntson on behalf of mayor Celia Ingram and Hachenburg’s mayor Hendrik Hering. During the years, many twinning trips took place, a number of close friendships were made and are still lasting.

 

In August, it would have been our English friends’ turn to come to the Westerwald again. Together,

 

we wanted to celebrate the anniversary. The DEG (Deutsch-Englische Gesellschaft Hachenburg) and the town had prepared an attractive programme. However, things never turn out the way you expect … We are really sad that Covid 19 upset these - and many many other - plans.

 

Anyway, we wish you all the best in these hard times! First of all: stay healthy and don’t lose courage! We are looking forward to 2021 when we will meet again, be it in Hachenburg or Higham Ferrers.

 

Stay safe and take care!

 

Your German friends

 

 

 

+++++++++++++++++++++++++++++++

 

 

Wappen der Partnerstädte
Hachenburg / Higham Ferrers